Auffangplätze

In dringenden Fällen stehen 1-2 Auffangplätze für höchstens drei Monate zur Verfügung. Die Kinder nehmen am regulären Angebot von schuLpLus teil. Das Lerncoaching und die Zusammenarbeit mit dem Umfeld des Kindes sind aber intensiver. Ziel ist die Reintegration in die Regelschule.

Auffangplätze (Timeout), Merkblatt